Neueste Blog Einträge

Datenschutz – Die bloße Lagerung von Patientenakten ist noch keine Datenverarbeitung!

Im Jahr 2020 hatte ein YouTuber entdeckt, dass tausende sensibler Krankenakten in einem seit zehn Jahren geschlossenen Hospital ohne nähere Absicherung herumlagen. Der Hamburgischer Datenschutzbeauftragte, der für den vorliegenden Fall verantwortlich war, erließ gegen die Gesellschaft – die das Grundstück, auf dem das ehemalige Krankenhaus steht –  verwaltet, eine datenschutzrechtliche Anordnung, sofort für einen entsprechenden… Weiterlesen

Veröffentlicht am 18.11.2020. Kategorie: Allgemein

Datenschutz Urteil: Übermittlung sensibler Daten per Fax ist datenschutzrechtlich kritisch

Ein Sprengstoffhändler hatte gegen eine Behörde Klage eingereicht, da  diese Dokumente mit höchstsicherheitsrelevanten und personenbezogenen Daten, wie etwa Fahrzeugidentifikations- nummern und -Halter, per Fax gesendet hat, obwohl er der Übermittlung per Fax ausdrücklich widersprochen hatte. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg, Urteil v. 22.07.2020, Az.: 11 LA 104/19 hat dem Kläger nun Recht gegeben und entschieden, dass die… Weiterlesen

Veröffentlicht am 25.09.2020. Kategorie: Allgemein